Musik Service Peter Ernst

 

Süderquerweg 34   -   21037 Hamburg   -    Tel. 040-723 98 00   -    Fax 040-723 88 38
www.musikservice-ernst.de              -           Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   - 
Klein Unternehmer gem. § 19 USTG - kein Umsatzsteuerausweis möglich.
Gerichtsstand: Hamburg Bergedorf   -    Fotos : Teilweise C.Ode & M. Schneider

Haftungsausschluss

 

Trotz umfangreicher Überprüfungen wird keine Verantwortung für die Inhalte der verlinkten Seiten
übernommen. Es ist nicht auszuschließen, das Sie über diese Links auf Webseiten Dritter gelangen
können. Wir weisen darauf hin, dass wir auf diesen Webseiten keinen Einfluss haben und nicht für
den Inhalt verantwortlich sind. Sollte es bei den veöffentlichten Bildern zu Fehlern kommen, -
Verletzungen von Persönlichkeitsrechten -bitten wir um Entschuldigung. Bitte dann eine E-Mail an
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden und wir entfernen die gewünschten Inhalte.

 
 

Copyright

 

Alle Rechte, behält sich der Musik Service Peter Ernst vor. Bilder dieser Website dürfen nur mit
Schriftlicher Genehmigung des Musik Service  Peter Ernst verwendet werden. Für die Richtigkeit
der Eintragungen übernimmt der Musik Service  Peter Ernst keine Gewähr.

 

AGB

 

Der Veranstalter versichert, dass die Durchführung der Veranstaltung keine Behördlichen oder
sonstigen Vorschriften entgegenstehen, insbesondere die GEMA-Anmeldung und Kostenentrichtung
sobald dieses erforderlich ist,entrichtet und erteilt wird. Der Kunde hält den Musikservice Peter Ernst
von allen Verpflichtungen gegenüber Dritten frei.

 

Der Veranstalter haftet vollständig gegen Neuwert, für alle Schäden an der Musik/Lichtanlage und den
dazugehörigen Geräten die durch Ihn oder Besucher seiner Veranstaltung entstehen.

 

Infolge von Krankheit / Unfall verpflichtet sich der Musik Service Peter Ernst einen gleichwertigen
Ersatz zu stellen. Weitere Schadensansprüche können nicht gestellt werden.

 

Stornierung: Ausfall durch den Kunden bis 8 Wochen vor Beginn  kostenfrei, bis 4 Wochen 50%,
bis 2 Wochen 80 %, bis 1 Woche 100 % der Gage. Im Fall einer Vertragsverletzung kann eine
gegenseitige Konventionalstrafe in Höhe der vereinbarten Gage vereinbart werden. Weitere
Schadensersatzansprüche können nicht gestellt werden.

 

Die Bewirtung trägt im üblichen Rahmen der Veranstalter. Der Discjockey hat den allgemeinen
Weisungen des Veranstalters und nur Diesem, Folge zu leisten. Sonst ist er in der Gestaltung
seines Programms frei.
Streichungen einzelner Vertragspunkte müssen schriftlich erfolgen.